Kategorien &
Plattformen

Nature Morte

Stilllebenmalerei des 17. und 18. Jahrhunderts
Nature Morte
Nature Morte

Stillleben oder Nature Morte - damit bezeichnet man in der Kunstgeschichte die Darstellung toter bzw. regloser Gegenstände. Als eigenständige Gattung entwickelte sich die Stilllebenmalerei Anfang des 17. Jahrhundert und erfreute sich schnell großer Beliebtheit. Vielfach sind diese Darstellungen aber von geheimnisvollem Leben erfüllt und verbergen reiche symbolische Bedeutung. Dem wollen wir anhand der Beispiele im Städel nachgehen.

Anmeldung und weitere Informationen hier.